Herzlich willkommen auf der offiziellen Webseite der Dorf­gemeinschaft Sechtem

Auf unserer Webseite www.Sechtem.de präsentieren wir als Dorfgemeinschaft zahlreiche Informationen rund um unseren Ort Bornheim Sechtem am Vorgebirge zwischen Köln und Bonn. Hier findet ihr alles rund um die Themen Leben, Freizeit und Sport. Gleichzeitig halten wir euch über das Neubauprojekt Sechtem21 am laufenden, präsentieren alle anstehenden Termine und stellen die ansässigen Unternehmen vor. Regelmäßig vorbei schauen lohnt sich! Übrigens auch auf unserer begleitenden Facebook-Fanpage.

Reibekuchenfest im Hof der Familie Schmitz

Am 30.8. findet von 17:00 bis 21:00 Uhr das 2. Reibekuchenfest im alten Hof der Familie Schmitz – Wolfsgasse 9 – statt. Wir freuen uns auf viele schöne Gespräche bei frischem Kölsch, leckeren Rievkoche oder einem guten Wein. Und ganz besonders auf unsere Ehrengäste “Uss Zwei”, die ein paar Lieder zum Besten geben werden. Der Erlös geht wie auch im letzten Jahr an die SOS Kinderdörfer.

Alte Fotos von Sechtem gesucht!

Wir suchen für unsere Reihe “Et wor emol …” alte Fotos von Sechtem​. Wir freuen uns auf Alltagssituationen, ehemalige Geschäfte und Straßenzüge anno dazumal. Durchforstet die Dachböden der Großeltern oder Eltern und schreibt uns eine E-Mail an hallo@sechtem.de oder eine Nachricht auf Facebook. Die schönsten Impressionen veröffentlichen wir auf www.sechtem.de. Einen ersten Geschmack findet ihr bereits auf Flickr.

Welche Termine stehen an?

  • Offenes Vereinsheim im Blauen Haus

    3. August 2018 um 18:00 - 22:00
    Blaues Haus, Ottostr. 2, Sechtem

  • 2. Sechtemer Reibekuchen-Fest

    30. August 2018 um 17:00 - 21:00
    Im alten Hof der Familie Schmitz, Wolfsgasse 9, Sechtem

  • Grill- und Stiftungsfest des St. Wendelinus Krankenverein

    1. September 2018 um 18:00 - 0:00
    Pfarrheim Sechtem, Wiener Straße 2a, Sechtem

  • Sechtemer Burgenlauf

    2. September 2018 um 13:00 - 18:00
    Start/Ziel, Krausplatz, Sechtem

Neue Postkarten Motive

Unsere neuen Postkarten sind eingetroffen. Insgesamt gibt es sechs neue Motive zum Versenden oder selbst behalten. Neben schönen Ansichten aus Sechtem, gibt es ein historisches Motiv, eine Weihnachtskarte sowie eine Sonderkarte zur 900 Jahrfeier. Die Postkarten sind für je 0,90 EUR in Sechtems Lädchen zu erwerben. Nur solange der Vorrat reicht.

Neubaugebiet Sechtem 21

In unserem Ort soll ein neues Veedel entstehen. Die Planung zur Schaffung von neuem und attraktivem Wohnraum ist in vollen Zügen. Wir klären über den Stand der Entwicklung auf.

Weiterlesen.

Werde Fan auf Facebook

Auf unserer begleitenden Facebook Fanpage kündigen wir Beiträge an, veröffentlichen Termine und sind jederzeit erreichbar. Gebt uns Euren Daumen!

Jetzt Fan werden!

Gewerbetreibende aufgepasst

Gewerbetreibende in Sechtem haben die Möglichkeit, sich über unsere Webseite zu zeigen. Das ist besonders für die interessant, die keine eigene Webseite besitzen oder die ihre Webseite für Google optimieren. Wir unterstützen Gewerbe mit einem “MyBusiness in Sechtem” Profil auf unserer Webseite und sorgen dafür, dass potenzielle Kunden auf das Gewerbe aufmerksam werden. Interesse? Dann sprechen Sie uns über unser Kontaktformular an oder melden Sie sich direkt bei unserem Online Spezialisten Matthes Weiler dazu.

Zu unseren Partnern

Et wor emol …

In der Reihe “Et wor emol …”, blicken wir in vergangene Tage zurück und erzählen Geschichten aus Sechtems Alltag anno dazumal.

Zu den ahl Kamelle

Sechtem – Die Vorgebirgs Oase

Sechtem ist ein familienfreundlicher Ort im Rheinland. Aufgrund seiner hervorragenden regionalen und überregionalen Verkehrsanbindung ist Sechtem ein besonders attraktiver Wohnort für berufstätige im Köln-Bonner Raum, die gerne außerhalb des Trubels der Großstadt wohnen möchten. Seit 1969 gehört Sechtem zur Stadt Bornheim.

Der Ort bietet ausreichend Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf: Supermarkt, Metzger und Bäcker sind im Ort zu finden. Es gibt insgesamt fünf Kindergärten und eine Grundschule. Wer möchte, kann sich einem der zahlreichen Vereine anschließen und schnell erste Kontakte knüpfen.