Was läuft? Was gibt's? Dorfgemeinschaft Was war einmal?

Herzlich willkommen auf der Webseite
der Dorf­gemeinschaft Sechtem

Auf unserer Webseite www.Sechtem.de präsentieren wir als › Dorfgemeinschaft zahlreiche Informationen rund um unseren Ort Bornheim Sechtem am Vorgebirge zwischen Köln und Bonn. Hier findet ihr alles rund um die Themen Leben, Freizeit und Sport. Gleichzeitig halten wir euch über das Neubauprojekt Sechtem21 am laufenden, präsentieren anstehende Termine und stellen ansässige Unternehmen vor. Regelmäßig vorbei schauen lohnt sich! Übrigens auch auf der begleitenden › Facebook-Seite.

Unser Blaues Haus in Sechtem

Coole Drinks und handliche Snacks für alle von 18:00 bis 22:00 Uhr – An jedem ersten Freitag im Monat bewirtet der Verein Offenes Gemeinschaftshaus Sechtem unser Blaues Haus auf der Ottostraße am Rande des Gewerbeparks. Zu allen anderen Zeiten bietet das Blaue Haus einen Treffpunkt für Vereine oder private Feiern. Meldet euch bei Bedarf für eine Anmietung bei Josef Szepaniak.

Jahresrückblick 2023

Von einem selbst feuernden Pizza-Ofen, großartigen Jubiläen, einem neuen Verein und einem stolzen Feuerwehrspielplatz. Ein unvollständiger Blick auf Jahr mit Ortsvorsteher Rainer Züge.
› Weiterlesen

Was läuft?

Ob Kinderkarneval, Garagentrödel, Reibekuchenfest, Burgenlauf oder Weihnachtsmarkt – In Sechtem ist fast immer was los. Wir sammeln Termine und Veranstaltungen und geben euch hier einen Überblick darüber, was läuft.

› Zu den Terminen

Kurz und knapp

Über unseren Social Media Feed halten wir euch und Sechtem auf dem Laufenden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Am kommenden Donnerstag (29.2.) soll das „Go“ für den neuen Bolzplatz hinter den ehemaligen Schrebergärten in Sechtem erfolgen. In der ersten Bauphase wird ein schniekes Multifunktionsfeld mit Toren, Basketballkörben und einem Unterstand umgesetzt (der linke Teil im Bild) 🏀 In einer weiteren Ausbauphase sollen durch Beteiligung unserer Kinder und Jugendlichen weitere Attraktionen wie ein Pump-Track oder eine Outdoor-Fitness-Anlage 🤸‍♂️ dazu kommen. Für diese Phase wird noch Budget gesammelt. Wer Ideen zur zweiten Ausbauphase hat, kann diese am Do., 29.2. um 18 Uhr im Jugendhilfeausschuss im Ratsaal teilen.

Am kommenden Donnerstag (29.2.) soll das „Go“ für den neuen Bolzplatz hinter den ehemaligen Schrebergärten in Sechtem erfolgen. In der ersten Bauphase wird ein schniekes Multifunktionsfeld mit Toren, Basketballkörben und einem Unterstand umgesetzt (der linke Teil im Bild) 🏀 In einer weiteren Ausbauphase sollen durch Beteiligung unserer Kinder und Jugendlichen weitere Attraktionen wie ein Pump-Track oder eine Outdoor-Fitness-Anlage 🤸‍♂️ dazu kommen. Für diese Phase wird noch Budget gesammelt. Wer Ideen zur zweiten Ausbauphase hat, kann diese am Do., 29.2. um 18 Uhr im Jugendhilfeausschuss im Ratsaal teilen. ... Mehr lesenWeniger lesen

4 Tage zuvor

Comment on Facebook

Seit dem Umbau zur modernen Kunstrasenarena 2013 sind unsere Türen nur noch zum regulären Spiel- und Trainingsbetreib geöffnet. Deswegen begrüßen wir den allzeit geöffneten Bolzplatz in unserer direkten Nachbarschaft ⚽️⛹️

Ich freue mich, dass es in der Sache weiter geht und unterstütze das in der Sitzung ausdrücklich. Kleine redaktionelle Anmerkung: Der Jugendhilfeausschuss tagt allerdings nicht am Freitag, sondern am Donnerstag (29.2.) - vielleicht könnte man das noch anpassen im Text 😊

Klasse, dass es nun weiter geht. Seit Jahren kämpfen viele Akteure für den Neubau, der Abbruch des alten Bolzplatzes ist ein Grund, warum ich mich damals für ein Engagement in der Kommunalpolitik in der Stadt Bornheim bei der UWG Bornheim entschieden habe. Wer Interesse hat, sollte die Chance wahrnehmen und am 29.2 um 18 Uhr in den Jugendhilfeausschuss kommen. Endlich einen wichtigen Schritt weiter 🥳

Das sind sehr gute Nachrichten, auch wenn ich es suboptimal finde, dass sich der Baskettball-Court und der Bolzplatz in der aktuellen Planung ein Feld teilen müssen. Wann ist denn mit dem Spatenstich zu rechnen und für wann ist die Fertigstellung der Bauphasen 1 und 2 geplant?

Das wäre wirklich traumhaft! 🙏🏻🍾

View more comments

So schön war unser Kinderzoch in Sechtem 2024! Mit 60 fantastischen Fotos von Axel Vogel ...  https://www.kamelle.de/fotos/strassenkarneval/bilder-zum-karnevalszug-in-sechtem_bid-106390701

So schön war unser Kinderzoch in Sechtem 2024! Mit 60 fantastischen Fotos von Axel Vogel ... www.kamelle.de/fotos/strassenkarneval/bilder-zum-karnevalszug-in-sechtem_bid-106390701 ... Mehr lesenWeniger lesen

3 Wochen zuvor

Comment on Facebook

Tanja Stevens

„30 Johr und immer noch jeck“ - unter diesem Motto stand der 29. Sechtemer Kinderkarnevalszug, den der neue Zugleiter Alexander Kött vorneweg mit dem Fahrrad begleitete. Der Vorsitzende des Kinderkarnevalsvereins, Thomas Beckenhusen, freute sich über die wie gewohnt vielen Teilnehmer und die gute Stimmung. Alle fünf Kitas, die Wendelinus-Schule und die örtlichen Vereine sowie Fußgruppen aus der Region waren dabei. Den zahlreichen Zuschauern bot sich ein bunter Mix aus Piraten, Panzerknackern, Märchenfiguren und vielen bunten Tieren. Weitere Fotos von Frank Engel-Strebel ... https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/bornheim/c-nachrichten/premiere-fuer-zugleiter-andreas-koett_a303057#gallery=null

„30 Johr und immer noch jeck“ - unter diesem Motto stand der 29. Sechtemer Kinderkarnevalszug, den der neue Zugleiter Alexander Kött vorneweg mit dem Fahrrad begleitete. Der Vorsitzende des Kinderkarnevalsvereins, Thomas Beckenhusen, freute sich über die wie gewohnt vielen Teilnehmer und die gute Stimmung. Alle fünf Kitas, die Wendelinus-Schule und die örtlichen Vereine sowie Fußgruppen aus der Region waren dabei. Den zahlreichen Zuschauern bot sich ein bunter Mix aus Piraten, Panzerknackern, Märchenfiguren und vielen bunten Tieren. Weitere Fotos von Frank Engel-Strebel ... www.rheinische-anzeigenblaetter.de/bornheim/c-nachrichten/premiere-fuer-zugleiter-andreas-koett_a... ... Mehr lesenWeniger lesen

3 Wochen zuvor

Comment on Facebook

War wirklich sehr schön....aber ein kleiner Wehrmutstropfen von mir..da ich auch mit im Zug ging, er war etwas schnell meiner Meinung😉🥳schönen Fasteleer ihr Jecken

Der Name des Zugleiters sollte nochmal ordentlich recherchiert werden.

Immer toll der Zug

Von Willi Ostermann bis zu den Höhnern - Wen sehen wir heute (6.2.) ab 20 Uhr beim karnevalistischen Mitsing-Abend im Pfarrheim? Sechtems Musikerin und Chorleiterin Katharina Schneider begleitet uns durch den Abend 🎶 Wir sind voller Vorfreude, denn was bei „Loss mer Singe“ in den Kölner Kneipen klappt, könnte auch in Sechtem gelingen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Foto: Christof Ernst https://ga.de/region/voreifel-und-vorgebirge/mitsing-abend-im-pfarrheim-in-sechtem_aid-106190483

Von Willi Ostermann bis zu den Höhnern - Wen sehen wir heute (6.2.) ab 20 Uhr beim karnevalistischen Mitsing-Abend im Pfarrheim? Sechtems Musikerin und Chorleiterin Katharina Schneider begleitet uns durch den Abend 🎶 Wir sind voller Vorfreude, denn was bei „Loss mer Singe“ in den Kölner Kneipen klappt, könnte auch in Sechtem gelingen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Foto: Christof Ernst ga.de/region/voreifel-und-vorgebirge/mitsing-abend-im-pfarrheim-in-sechtem_aid-106190483 ... Mehr lesenWeniger lesen

3 Wochen zuvor

... Mehr lesenWeniger lesen

3 Wochen zuvor

Comment on Facebook

Ralle Ccaa

Ab welchem Alter ist es?

Falls jemand eine sportliche Beschäftigung für seine Kinder während der Osterferien 🐣 sucht. Weitere Infos zur Fussballschule Match Skills findet ihr auf der Webseite vom F.V. Salia Sechtem 1923 unter www.salia-sechtem.de.

Falls jemand eine sportliche Beschäftigung für seine Kinder während der Osterferien 🐣 sucht. Weitere Infos zur Fussballschule Match Skills findet ihr auf der Webseite vom F.V. Salia Sechtem 1923 unter www.salia-sechtem.de. ... Mehr lesenWeniger lesen

4 Wochen zuvor
Wir schalten langsam in den Karnevals-Modus, denn in rund einer Woche zieht der 29. Kinderkarnevalszug durch Sechtem. Hier kommt der Zugweg für 2024: Graue-Burg-Straße (Aufstellung), Tränkerhofstraße, Münstergarten, Wendelinusstraße, Willmuthstraße, Krausplatz, Brüsseler Straße, Jakobstraße, Kronprinzenstraße, Graue-Burg-Straße (Auflösung). Das Foto stammt übrigens vom 1. Kinderkarnevalszug 1994. Wer erinnert sich?

Wir schalten langsam in den Karnevals-Modus, denn in rund einer Woche zieht der 29. Kinderkarnevalszug durch Sechtem. Hier kommt der Zugweg für 2024: Graue-Burg-Straße (Aufstellung), Tränkerhofstraße, Münstergarten, Wendelinusstraße, Willmuthstraße, Krausplatz, Brüsseler Straße, Jakobstraße, Kronprinzenstraße, Graue-Burg-Straße (Auflösung). Das Foto stammt übrigens vom 1. Kinderkarnevalszug 1994. Wer erinnert sich? ... Mehr lesenWeniger lesen

1 Monat zuvor

Comment on Facebook

Fehlt hier die Tränkerhofstraße im Zugweg? 🫣

Weiß einer, wo man gut parken kann? 🙂

Klar erinnern wir uns 🎉 Sind mit dabei gewesen.

Ich !

Der Zug war dieses Jahr sehr klein und viele große Lücken, mir persönlich hat er nicht gefallen, aber das ist ja Ansichtssache. Sorry

Schade, dass die Luddigstrasse nicht mehr im Zugweg mit dabei ist. Wir standen die letzten Jahren immer mit mindesten 25 Personen dort und hatten vor und nach dem Zug echt viel Spaß. Nun wurde uns unsere Platz leider gestrichen und vielen anderen Leuten auch!

Wann geht der Zug? Tag Uhrzeit? Danke🥳

Ja ich war auch dabei, wie man sieht

Bin bis 2022 bei allen Zügen mit dem TC Rheinperle Sechtem dabei gewesen. Seit 2023 gibt es den Verein leider nicht mehr.

Ja ich war auch dabei. Wir waren die Teufel

…..und im Anschluss die „Feier“ bei Leiendecker.

Wenn der Zugweg dieses Jahr testweise geändert wurde besteht ja Hoffnung, dass nächstes Mal wieder durch die Kaiser und Lüddigstrasse geht🎉🥳 Warum sollte auch etwas geändert werden was immer schön gewesen ist?🤷‍♀️

View more comments

Susanne Träupmann vom General-Anzeiger Bonn hat einen lesenswerten Beitrag über das Blaue Haus in Sechtem geschrieben. Auf dem Foto von Petra Reuter stehen am Zapfhahn die Vorsitzenden des Vereins Gemeinschaftshaus Sechtem e.V. Oliver Wirtz (links) und Daniel Bockshecker 👉 https://ga.de/region/voreifel-und-vorgebirge/bornheim/das-blaue-haus-ersetzt-in-sechtem-die-kneipe_aid-105601077

Susanne Träupmann vom General-Anzeiger Bonn hat einen lesenswerten Beitrag über das Blaue Haus in Sechtem geschrieben. Auf dem Foto von Petra Reuter stehen am Zapfhahn die Vorsitzenden des Vereins Gemeinschaftshaus Sechtem e.V. Oliver Wirtz (links) und Daniel Bockshecker 👉 ga.de/region/voreifel-und-vorgebirge/bornheim/das-blaue-haus-ersetzt-in-sechtem-die-kneipe_aid-10... ... Mehr lesenWeniger lesen

1 Monat zuvor

Comment on Facebook

Wir finden es großartig! 🖤💜🖤🥁

Sehr freundlich😃👍

Bekannt, bewährt und beliebt in Bornheim ist seit vielen Jahren die Aktion „Keine Kurzen für Kurze“, kombiniert mit intensiver Jugendarbeit an den Karnevalstagen. In engem Zusammenwirken von Jugendamt, Medizinischen Hilfsdiensten und Ordnungsbehörden wird bei den Erwachsenen dafür geworben, Jugendlichen keinen Alkohol zu geben. Zugleich wird im Straßenkarneval ein besonderes Augenmerk auf die jungen Feiernden gelegt. Ein Beitrag von Ulf-Stefan Dahmen 👉 https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/bornheim/c-nachrichten/karneval-funktioniert-nur-mit-jugendschutz_a301596

Bekannt, bewährt und beliebt in Bornheim ist seit vielen Jahren die Aktion „Keine Kurzen für Kurze“, kombiniert mit intensiver Jugendarbeit an den Karnevalstagen. In engem Zusammenwirken von Jugendamt, Medizinischen Hilfsdiensten und Ordnungsbehörden wird bei den Erwachsenen dafür geworben, Jugendlichen keinen Alkohol zu geben. Zugleich wird im Straßenkarneval ein besonderes Augenmerk auf die jungen Feiernden gelegt. Ein Beitrag von Ulf-Stefan Dahmen 👉 www.rheinische-anzeigenblaetter.de/bornheim/c-nachrichten/karneval-funktioniert-nur-mit-jugendsch... ... Mehr lesenWeniger lesen

1 Monat zuvor

Comment on Facebook

Auch für unseren Zug am kommenden Samstag gilt: Keine Kurzen für Kurze!

Partner / Werben

Mit einer Vorstellung auf www.sechtem.de von mehr lokaler Aufmerksamkeit für’s Unternehmen profitieren. Mache es wie …

Sechtem – Die Vorgebirgs Oase

Sechtem ist ein familienfreundlicher Ort im Rheinland. Aufgrund seiner hervorragenden regionalen und überregionalen Verkehrsanbindung ist Sechtem ein besonders attraktiver Wohnort für berufstätige im Köln-Bonner Raum, die gerne außerhalb des Trubels der Großstadt wohnen möchten. Seit 1969 gehört Sechtem zur Stadt Bornheim.

Der Ort bietet ausreichend Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf: Supermarkt, Metzger und Bäcker sind im Ort zu finden. Es gibt insgesamt fünf Kindergärten und eine Grundschule. Wer möchte, kann sich einem der zahlreichen Vereine anschließen und schnell erste Kontakte knüpfen.

 

› Mehr über den Ort erfahren

Wie dürfen wir weiterhelfen?

Du möchtest einen Inhalt veröffentlichen oder hast eine Frage oder Anregung zu unserem Angebot? Dann schreib uns jederzeit über das › Kontaktformular. Du möchtest das Blaue Haus für eine Feier mieten? Dann melde dich bei josef.szepaniak@sechtem.de.

 

Unsere Anschrift:
Dorfgemeinschaft Sechtem 1958 e.V.
Ailbertusstraße 10
53332 Bornheim/Sechtem

E-Mail: redaktion@sechtem.de

 

Verantwortlich für die Webseite:
Matthes‘ Medienbüro
Münstergarten 42
53332 Bornheim/Sechtem

E-Mail: hallo@matthesweiler.de