In der Reihe „Et wor emol …“, blicken wir in vergangene Sechtemer Tage zurück und erzählen Geschichten aus Sechtems Alltag anno dazumal.

5. September 2016

Le Tour de Sechtem

Et wor emol „Rund um Sechtem“. Kein Scherz! 1980 richtete der Club Radsportfreunde Sechtem unter Initiator Heinrich Zündorf das erste Fahrradrennen unter dem Namen „Rund um […]
1. September 2016

Unsere 555 – mehr als nur eine Bundesautobahn

Mit dem Auto an der Wendelinuskapelle vorbei, über den Eicholzweg und die L 190 auf die 555. So beginnt für viele Sechtemer der tägliche Fahrtweg zur […]
24. August 2016

Die Klüttenklaugeschicht‘ von Sechtem

Der Winter im Jahre 1946/47 ist einer der kältesten des 20. Jahrhunderts. Die Folgen des verheerenden Krieges zwingen nicht nur die Bevölkerung im Vorgebirge angesichts der […]