13. März 2012

Bolzfläche für Sechtemer Jugendliche

Es tut sich etwas für die Jugendlichen in Sechtem. Auf dem Spielplatz an der Berner Straße konnte Ortsvorsteher Dieter Paschmanns jetzt eine Bolzfläche für Teenager einweihen. Möglich wurde dies durch die große Spendenbereitschaft der Sechtemer Bürger und vieler ortsansässiger Betriebe. Insgesamt kamen in den vergangenen Monaten rund stolze 14.000 Euro zusammen. Damit konnte die 160 Quadratmeter große Fläche hergerichtet und mit einem Kunstrasenbelag und zwei Toren ausgestattet werden. Foto: Frank Engel-Strebel
18. Dezember 2011

Eine Schatzkammer für Sechtem und die Region

Sichtlich mit Stolz erfüllt präsentierte Pfarrer Matthias Genster die umgestaltete Alte Sakristei der katholischen Pfarrkirche St. Gervasius und Protasius in Sechtem. Eine „Schatzkammer“, wie sie der Geistliche nennt. Hier ist nun der Kirchenschatz der Gemeinde, der lange Zeit lieblos im Tresor im Keller für die Öffentlichkeit nicht zugänglich aufbewahrt wurde, würdevoll ausgestellt. Nun wurde er mit einem festlichen Gottesdienst erstmals öffentlich präsentiert.Foto: Frank Engel-Strebel
12. Dezember 2011

Das Geheimnis der Turmuhr

„Sie werden heute Dinge über Sechtem erfahren, von denen Sie bislang noch nichts wussten“, meinte Renate Knäbel gerichtet an den prominenten Ehrengast zur Premiere des Theaterstückes „Das Geheimnis der Turmuhr“ der Theatergruppe Sechtem, Bürgermeister Wolfgang Henseler. Foto: Frank Engel-Strebel
16. Juni 2011

Maite Kelly eröffnete den Abend des Lichts

Erstmalig fand der längst zur Tradition gewordene Abend des Lichts nicht in der Mertener Pfarrkirche sondern in der Pfarrkirche St. Protasius und Gervasius zu Sechtem statt, am Vorabend zum Vorgebirgskatholikentag. Ungewöhnlich auch der späte Beginn erst ab 22 Uhr statt ansonsten um 18 Uhr. Foto: Frank Engel-Strebel
14. März 2011

Ein Dorfsheriff für Sechtem

Als besonderen Service richtet die Bonner Polizei in Sechtem ab sofort eine regelmäßige Bürgersprechstunde ein. Immer dienstags, von 16 bis 18 Uhr, wird der zuständige Bezirksdienstbeamte, Polizeihauptkommissar Lothar Dziech (54), im katholischen Pfarrheim (erste Etage) in der Wiener Straße 2 a anzutreffen sein und ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürger haben. Dies ist die erste Servicestelle der Polizei in einem Bornheimer Stadtteil. Foto: Frank Engel-Strebel
20. Oktober 2010

Profi werden – das ist mein Traum

Pia, du spielst beim 1. FC Köln in der 2. Fußball-Bundesliga der Frauen und warst auch schon bei Bayer Leverkusen in der 1. Liga. Aber wie bist du überhaupt zum Fußball gekommen? Foto: Nadine Gerner, Quelle: Kölner Stadtanzeiger
20. Juli 2010

Colorado Rush holt Gothia Cup G15

Die US-Amerikanerinnen von Colorado Rush haben sich den Gothia Cup in der Alterklasse G15 gesichert. Mit einem 3:2 Sieg über Boo FF aus Schweden konnten sich die Mädels die begehrte Trophäe im Gamla Ullevi Stadion sichern. Sechtems C-Mädchen müssen im ersten Spiel der A-Finals aus dem Turnier verabschieden.
19. Juli 2010

Guter Turnierstart für Sechtemer Mädchenfußball-Team

Nach 16 Stunden Busfahrt sind Sechtems C-Mädchen gut in Göteborg angekommen. In den ersten beiden Spielen am Montag (Vartofta SK/KinnarpSlutarp IF) und Dienstag (BK Häcken) konnten die Mädels zeigen, was sie drauf haben.
16. Juli 2010

Auf gehts Mädels

Robert Dreesen überprüft noch einmal die Spielkluft, ehe es am Samstagabend für die rund 23 Mädels und Betreuer der Salia in Richtung Skandinavien geht. Am Sonntag geht der Gothia Cup in seine 36. Auflage und das mit einem fulminanten Rekord, denn rund 50 % der Teilnehmenden Mannschaften kommen aus der ganzen Welt. Die anderen 50 % stellen die Schweden selbst beim größten internationalen Jugendfußballturnier der Welt.